P&P Gruppe erwirbt Wohn- und Geschäftshaus am Münchner Rotkreuzplatz

15. April 2021

P&P Gruppe erwirbt Wohn- und Geschäftshaus am Münchner Rotkreuzplatz

Die P&P Gruppe hat ein Wohn- und Geschäftshaus in bester Stadtteillage von München-Neuhausen Off-Market von einem lokalen Family Office erworben. Das Gebäude aus dem Jahr 1908 befindet sich direkt am Rotkreuzplatz, dem Stadtteilzentrum des Münchner Stadtteils Neuhausen. Die Immobilie umfasst insgesamt 9 Einheiten, darunter 4 Wohnungen, 5 Gewerbeeinheiten sowie 8 Tiefgaragenstellplätzen mit einer Gesamtmietfläche von ca. 1.613 m². 

„Wir freuen uns darüber eine weitere spannende Immobilie in unseren Bestand zu übernehmen. Die gute Gebäudesubstanz bildet die Grundlage dafür, das Objekt durch technische- und baurechtliche Maßnahmen perspektivisch weiterzuentwickeln“ kommentiert Christoph Dreyer, Niederlassungsleiter München der P&P Gruppe. 


Die wichtigsten Daten im Überblick:

Lage:München-Neuhausen
Käufer:P&P Gruppe
Nutzungsart:Wohn- und Geschäftshaus
Einheiten9


Aktuelles

P&P Gruppe erweitert Wohnportfolio im Südosten von Bayern um 82 Einheiten

P&P Gruppe erwirbt Wohnportfolio mit 530 Einheiten von PATRIZIA

Die P&P Gruppe verkauft Wohnportfolio Off-Market an d.i.i. Gruppe

P&P Gruppe erneut erfolgreich

P&P Gruppe verstärkt Investment-Team in Fürth