Die P&P Gruppe erwirkt Baugenehmigung in München-Hadern

9. Oktober 2020

Die P&P Gruppe erwirkt Baugenehmigung in München-Hadern

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir die Baugenehmigung im Münchner Stadtteil Hadern erwirkt haben. Auf dem 2.400 m² großen Grundstück soll in zwei Bauabschnitten insgesamt ca. 2.000 m² moderner Wohnraum geschaffen werden. Das Grundstück im Hans-Grässel-Weg liegt zwischen der U-Bahn Station Holzapfelkreuth und dem Münchner Waldfriedhof und eignet sich somit ideal für die Entwicklung von hochwertigen Eigentumswohnungen. Der ausgewogene Mix aus Ein- bis Vierzimmerwohnungen, wird sich sowohl an Eigennutzer als auch an Kapitalanleger richten. Der Baubeginn für den ersten Bauabschnitt des Projekts ist für das Jahr 2021 geplant.


Aktuelles

Die P&P Gruppe kauft 3 Objekte mit insgesamt 50 Wohneinheiten

München: Die P&P Gruppe erwirbt zwei Wohnimmobilien in bester Berliner Innenstadtlage

Philipp Lintner wird neuer CFO der P&P Gruppe

München: Die P&P Gruppe erwirkt Baurecht für ca. 10.000 m² in München-Feldmoching

FLAIR Fürth: KULT passt perfekt zu uns!