Die P&P Gruppe kauft weitere 54 Wohneinheiten in Nürnberg

30. Juli 2020

Die P&P Gruppe kauft weitere 54 Wohneinheiten in Nürnberg

Der Immobilieninvestor und -entwickler P&P Gruppe hat im vergangenen Monat weitere 54 Wohneinheiten in Nürnberg erworben. In den letzten fünf Monaten wurden somit knapp 230 Einheiten in das Bestandsportfolio zugekauft. Weiterhin liegt der Fokus auf der Strategie bis Jahresende einen Wohnungsbestand von mindestens EUR 100 Millionen in der Metropolregion aufzubauen. Mit den jüngsten Zukäufen kommt die P&P Gruppe diesem Ziel ein Stück näher. 


Die wichtigsten Daten im Überblick:

Lage:Nürnberg
Nutzungsart:Wohnen
Mieteinheiten:54


Aktuelles

Die P&P Gruppe kauft 3 Objekte mit insgesamt 50 Wohneinheiten

München: Die P&P Gruppe erwirbt zwei Wohnimmobilien in bester Berliner Innenstadtlage

Die P&P Gruppe erwirkt Baugenehmigung in München-Hadern

Philipp Lintner wird neuer CFO der P&P Gruppe

München: Die P&P Gruppe erwirkt Baurecht für ca. 10.000 m² in München-Feldmoching