Nürnberg: Die P&P Gruppe kauft Entwicklungsgrundstück im Kunigundenpark in Nürnberg

5. Februar 2020

Nürnberg: Die P&P Gruppe kauft Entwicklungsgrundstück im Kunigundenpark in Nürnberg

Der Immobilieninvestor und -entwickler P&P Gruppe hat ein entwicklungsfähiges Grundstück im „Kunigundenpark“ in Nürnberg erworben. In den kommenden Jahren wird die Projektentwicklungsabteilung der Gruppe dort ca. 4.700 m² Wohnraum realisieren.

Mit der Akquisition setzt die P&P Gruppe Ihre Strategie fort in der Metropolregion Nürnberg attraktiven Wohnraum zu schaffen. 

Die wichtigsten Daten im Überblick:

Lage:Nürnberg
Verkäufer:P&P Gruppe
Nutzungsart:Entwicklungsgrundstück
Mietfläche:ca. 4.700 m²


Aktuelles

Nürnberg: Die P&P Gruppe verkauft Portfolio mit ca. 30.000 m² Mietfläche in Nürnberg

München: Die P&P Gruppe verkauft KPMG Headquarter in Regensburg

München: Die P&P Gruppe verkauft Bestandsgebäude mit 11.000 m² Mietfläche in Wiesbaden

München: Die P&P Gruppe verkauft 80 Wohnungen im Raum Würzburg

Christoph Dreyer wird Geschäftsführer von P&P Real Estate